Kategorien

Windows Vista

  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Windows Vista Business Download Aktivierungsschlüssel für 32 / 64 Bit Windows Vista Business Download Aktivierungsschlüssel für 32 / 64 Bit
Sprache: Deutsch | Englisch | Multilanguage | Französisch
Sie erwerben einen Aktivierungsschlüssel für Windows Vista Business 32 oder 64 Bit Version für 1 PC Was genau ist der Aktivierungsschlüssel? Nach der Installation Ihrer Windows Vista Version haben Sie 30 Tage Zeit, um Windows online oder...
9,65 € *

Als Sofortdownload

Windows Vista Business 32 Bit Windows Vista Business 32 Bit
Sprache: Deutsch
Auf allen PCs und Laptops installierbar und aktiverbar. Schneller, einfacher, schöner und sicherer - Hersteller gelabelt Version - 100% Updatefähig - Deutsch Windows Vista Business ist das Betriebssystem, das den Erfordernissen von...
14,52 € *

Lagernd schneller Versand

Windows Vista Business 32 Bit Windows Vista Business 32 Bit
Sprache: Englisch
Windows Vista Business ist das Betriebssystem, das den Erfordernissen von Unternehmen jeder Grösse gerecht wird. In Kleinunternehmen sorgt Windows Vista Business für einen reibungslosen und noch sichereren PC-Betrieb. Das bedeutet...
14,52 € *

Lagernd schneller Versand

Windows Vista Business 32 Bit Windows Vista Business 32 Bit
Sprache: Französisch
Auf allen PCs und Laptops installierbar und aktiverbar. Schneller, einfacher, schöner und sicherer - 100% Updatefähig - Französisch Windows Vista Business ist das Betriebssystem, das den Erfordernissen von Unternehmen jeder Größe gerecht...
14,52 € *

Lagernd schneller Versand

Mehr Sicherheit durch UAC
Eine der Neuerungen, die Microsoft in Windows Vista einfließen ließ, ist die sogenannte User Account Control, kurz UAC. Dieses System dient vor allem der Sicherheit und soll unerfahrenen Benutzern helfen, unautorisierte Software, hinter der sich oft Schadsoftware wie Viren befinden, zu erkennen. Dafür wird von Windows Vista vor jedem Aufruf einer .exe-Datei ein Fenster eingeblendet, das den Benutzer fragt, ob man die Software wirklich ausführen beziehungsweise installieren möchte. Ist man als Administrator angemeldet, genügt ein simpler Klick auf den OK-Button. Alle anderen Windows Vista Benutzer des Computers, die das Administratorpasswort nicht kennen, können hingegen die Anwendung nicht benutzen.

Neue Effekte und mehr Multimedia
Das Userinterface wurde in Windows Vista dahingehend geändert, dass man zur vollständigen Nutzung des Betriebssystems zwingend eine DirectX 9.0c Grafikkarte benötigt. Diese wird benutzt, um Transparenzeffekte in Windows Vista zu erzeugen, die beispielsweise die Titelleisten der Programmfenster durchsichtig erscheinen lassen. Das dient auch nicht nur der Optik, sondern ist dadurch, dass die Grafikkarte das Rendering der Fenster übernimmt, auch noch schneller als der traditionelle Weg. Bei Bedarf kann man diese Windows Aero genannte Technik dennoch ausschalten.

Jetzt günstig bei uns Windows Vista kaufen.

Mehr Sicherheit durch UAC Eine der Neuerungen, die Microsoft in Windows Vista einfließen ließ, ist die sogenannte User Account Control, kurz UAC. Dieses System dient vor allem der Sicherheit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Windows Vista

Mehr Sicherheit durch UAC
Eine der Neuerungen, die Microsoft in Windows Vista einfließen ließ, ist die sogenannte User Account Control, kurz UAC. Dieses System dient vor allem der Sicherheit und soll unerfahrenen Benutzern helfen, unautorisierte Software, hinter der sich oft Schadsoftware wie Viren befinden, zu erkennen. Dafür wird von Windows Vista vor jedem Aufruf einer .exe-Datei ein Fenster eingeblendet, das den Benutzer fragt, ob man die Software wirklich ausführen beziehungsweise installieren möchte. Ist man als Administrator angemeldet, genügt ein simpler Klick auf den OK-Button. Alle anderen Windows Vista Benutzer des Computers, die das Administratorpasswort nicht kennen, können hingegen die Anwendung nicht benutzen.

Neue Effekte und mehr Multimedia
Das Userinterface wurde in Windows Vista dahingehend geändert, dass man zur vollständigen Nutzung des Betriebssystems zwingend eine DirectX 9.0c Grafikkarte benötigt. Diese wird benutzt, um Transparenzeffekte in Windows Vista zu erzeugen, die beispielsweise die Titelleisten der Programmfenster durchsichtig erscheinen lassen. Das dient auch nicht nur der Optik, sondern ist dadurch, dass die Grafikkarte das Rendering der Fenster übernimmt, auch noch schneller als der traditionelle Weg. Bei Bedarf kann man diese Windows Aero genannte Technik dennoch ausschalten.

Jetzt günstig bei uns Windows Vista kaufen.